Seeadler, Auer- und Birkwild mit Ole Martin Dahle

  • Von: 05.05.2018
  • Bis: 12.05.2018
  • Preis: 2.640,00 € p.P. im Doppelzimmer (ohne Flug)

Diese Reise verbindet Seeadler-Fotografie (zwei mehrstündige Bootsausfahrten pro Tag an 2-3 Tagen, falls die Witterung es erlaubt) mit fotografischen Möglichkeiten auf Birk- und Auerwild. Zusätzlich steht ein Versteck für Singvögel wie z.B. Kernbeißer, Birkenzeisige und Haubenmeisen sowie Eichhörnchen zur Verfügung. Auch eine Pirschfahrt auf Elche steht ganz oben auf der Fotoliste.
Für Birkwild gibt es ein festes Holzversteck für zwei Personen; für Auerwild sind Zelte vorgesehen, wobei Matratzenunterlagen und Schlafsäcke gestellt werden. Für die Ansitzfotografie auf Birk- und Auerwild benötigen Sie ein Dreibeinstativ. Die Temperatur kann von Plus- bis Minusgrade schwanken. Ideale Brennweite für Seeadler vom Boot aus ist ein lichtstarkes 300mm Objektiv samt 1.4 und 2.0 Extender oder ein 200 – 400mm Zoomobjektiv, für Birk- und Auerwild ist ein 500mm Objektiv (mit Konvertern) zu empfehlen.
Warme Schuhe und Thermokleidung werden vorausgesetzt. Nähere Informationen zur Ausrüstung bekommen Sie nach Buchung der Reise.

Tag 1

Sie werden am Flughafen Trondheim von Ole abgeholt und fahren direkt nach Flatanger (ca. 2,5 Std. Fahrzeit).

Tag 2-7

An 2-3 Tagen werden Sie sich frühmorgens mit Auer- und Birkwild beschäftigen. Am Nachmittag können Sie dann zur Entspannung an einem Futterhaus im Wald Singvögel und die kooperativsten Eichhörnchen in ganz Norwegen fotografieren. Auch Elchfotografie ist möglich. Falls es die Witterung erlaubt, fährt Ole an 2-3 Tagen zur Seeadlerfotografie mit dem Boot raus.

An diesen Tagen erleben Sie Ole und die Seeadler in voller Aktion: Auf diesen 3-4 stündigen Ausfahrten lockt Ole die Seeadler, die bereits Junge haben, mit selbstgefangenen Fischen an. Er kennt mittlerweile verschiedene Paare, die er im Laufe der Jahre an sein Boot gewöhnt hat. Die Szene läuft folgendermaßen ab: Ole wirft Anker und Sie bestimmen von welcher Position und in welcher Lichtsituation Sie den Adler fotografieren möchten. Dann wirft Ole den Fisch über Bord. Der Adler dreht oft noch eine Runde über dem Boot, wehrt lästige Möwen ab und schwebt ein, um sich den Fisch zu greifen. Auf diese Sequenz gilt es sich zu konzentrieren. Eine schnelle Kamera und eine stabilisierte mittlere Telebrennweite von 300-500 mm aus der Hand gehalten, ist optimal.

Tag 8

Fahrt zum Flughafen Trondheim (ca. 2,5 stündige Fahrt) und Rückflug nach Deutschland.

 

Reiseanmeldung

Reiseleitung: Ole Martin Dahle

Leistungen:

  • in Ole`s Gästehaus teilen sich jeweils zwei Zimmer ein Badezimmer mit Dusche/WC
  • Vollverpflegung
  • alle Fahrten, Exkursionen und Eintritte gemäß Programm
  • Infomaterial
  • englischsprachige Reiseleitung durch Ole

Im Reisepreis nicht enthalten:

  • Flug nach Trondheim (kann über uns zugebucht werden)
  • persönliche Ausgaben
  • Getränke bei den Abendessen

 

Programmänderungen vorbehalten. Preisabweichungen auf Grund internationaler Währungsschwankungen und etwaiger unvorhergesehener Leistungsabweichungen unserer Partner ausdrücklich vorbehalten!

Bitte beachten Sie: Falls Sie den Flug über mich buchen: Der Flug (Economyklasse) unterliegt speziellen Reservierungs- und Ausstellungsbedingungen der Fluggesellschaft mit Sonderstorno von 100% ab Buchungsdatum. Die üblichen Reisebedingungen des Veranstalters gelten hier nicht. Bitte schließen Sie vor Reiseantritt eine Reiserücktrittskosten-Versicherung ab!

 

Galerie